Trendthemen

Lieferketten digitalisieren

Fügen Sie Agilität und Flexibilität für eine anpassungsfähige, digitale Lieferkette und ein widerstandsfähigeres Unternehmen hinzu

Lesen Sie den IDC InfoBrief

Informationsvorsprung für die digitale Lieferkette

Frau überprüft ihren Laptop auf einer Baustelle.

Die jüngsten globalen Ereignisse haben neue Ebenen der Unterbrechung der digitalen Lieferkette geschaffen und einen Mangel an Transparenz in Unternehmen und Betrieben hervorgehoben. Angesichts von Störungen waren Unternehmen nicht in der Lage, die Nachfrage und das Angebot vorherzusagen und Lieferpläne einzuhalten.

Unternehmen jeder Größe müssen ihre Transformationsinitiativen beschleunigen, um ihre Lieferketten für Flexibilität, Agilität und eine verbesserte Transparenz der Lieferkette bei allen Handelspartneraktivitäten zu digitalisieren.

Die Digitalisierung von Lieferketten durch moderne Integration, Automatisierung und sichere und vernetzte Ökosysteme macht es einfach, Informationsflüsse zu verwalten und die Erkenntnisse aufzudecken, um den kontinuierlichen Betrieb auch angesichts größerer Störungen sicherzustellen.

Lieferketten digitalisieren

Die Digitalisierung von Lieferketten bietet mehr Flexibilität beim Zugriff auf Lieferketteninformationen, verbesserte die Zusammenarbeit mit wichtigen Interessengruppen im gesamten digitalen Ökosystem und End-to-End-Sichtbarkeit, um Geschäftsvorteile zu optimieren und effiziente B2B-Operationen zu schaffen, die aktuelle Geschäftsanforderungen und aufkommende Risiken berücksichtigen.

  • Moderne Integration

    Unternehmen jeder Größe stehen heute vor ähnlichen Herausforderungen, wenn es darum geht, sich mit Kunden und Handelspartnern auf der ganzen Welt zu vernetzen. Eine moderne Supply-Chain-Integration ermöglicht es allen Unternehmen, die richtigen Personen, Prozesse und Technologien nahtlos in ihr digitales Geschäftsökosystem zu integrieren.

  • Automatisierung der Lieferkette

    Die manuelle Verbindung der einst linearen Lieferkette zu einem komplexen, vernetzten Lieferökosystem ist langsam und zieht oft Ressourcen aus Wachstumsbereichen des Unternehmens ab. Die Automatisierung der Lieferkette schafft ein digitalisiertes, optimiertes und integriertes Netzwerk, das eine Steigerung der Effizienz und Produktivität ermöglicht.

  • Sichere und vernetzte Ökosysteme

    Unglaubliche Mengen an Informationen, die von Sensoren über die Cloud zu Geschäftssystemen und zurück übertragen werden, setzen Unternehmen Sicherheitsverletzungen aus, wenn sie nicht ordnungsgemäß verwaltet werden. Durch die Verbindung von Ökosystemen der Lieferkette mit sicheren Zugangspunkten und Berechtigungsnachweisen können Sendungen nahtlos von Anfang bis Ende verfolgt und gleichzeitig Sicherheitsverletzungen verhindert werden.

Lesen Sie den IDG MarketPulse

Meister der digitalen Lieferkette

Erfahren Sie, wie andere führende Unternehmen ihre Lieferketten erfolgreich digitalisiert haben.

Matson-Logo

Matson Logistics transformiert sein Transportnetzwerk

Mehr erfahren
das genossenschaftliche Lebensmittellogo

Co-operative Food transformiert das Geschäft und verwaltet hohes Volumen an Lieferantenrechnungen

Mehr erfahren
Arcelor Mittal-Logo

Weltweit führendes Stahlunternehmen nutzt OpenText zur globalen B2B-E-Commerce-Verwaltung

Mehr erfahren

Weitere Ressourcen zur Digitalisierung von Lieferketten